Der kleinste Fußball der Welt – Cap-venus

⚽ Aktion - Kostenlose Lieferung ab 40€ ⚽

Der kleinste Fußball der Welt

Es ist schon ganz erstaunlich, wie ein kleiner runder Ball ganze Nationen in Hochstimmung versetzen kann.

Auch wenn wir ab der WM 2006 unserem vertrauten Fußball allerdings Lebewohl sagen mussten und moderne Fußbälle nicht mehr genäht werden, sondern aus Spezial-Kunststoff mit einer modernen Thermo-Klebetechnik zusammengefügt sind, also aus mehreren Kunststoffschichten bestehen, leistete uns dieser wohl populärste archimedische Körper, der "rundeste Ball" seiner Zeit, in 35 Jahren WM-Fußballgeschichte treue Dienste.

In der Welt der Chemie wurde die Entdeckung der 90er Jahre, dass es auch ein chemisches Molekül mit genau der gleichen Struktur wie die eines Fußballs gibt, ebenfalls mit großer Begeisterung aufgenommen.

Bereits 1996 wurden Harold Kroto, Richard Smalley und Robert Curl für die Entdeckung und spektroskopische Untersuchung der Fullerene (Kohlenstoffverbindungen z.B. C-60) mit dem Nobelpreis ausgezeichnet.

Hast du dir schon einmal genau angeschaut, wie ein Fußball geometrisch aufgebaut ist?

Der Fußball - ein Archimedischer Körper

Ein Fußball formal ist ein abgeschnittener Ikosaeder.

Er hat 32 Flächen, die sich aus 20 regelmäßigen Sechsecken und 12 regelmäßigen Fünfecken zusammensetzen.

Die Flächen kommen an 60 Ecken zusammen, die in einem Fulleren (C-60) jeweils von einem Kohlenstoffatom besetzt sind.

In einem Motiv unseres Sortiments ist unter der Beschreibung "Ballgeometrie" der Aufbau eines Fußballs sehr einfach illustriert.

Schau dich einfach in unserem Shop um.

Viel Spaß!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen